VSWFFM Logo 2018

Unsere Fachzeitschrift "Vogel und Umwelt"

"Vogel und Umwelt - Zeitschrift für Vogelkunde und Naturschutz in Hessen“ ist das ornithologische Publikationsorgan für alle an Vogelkunde und Vogelschutz in Hessen Interessierten - Laien und Fachleute gleichermaßen. Seit 1980 erscheint die vom Hessischen Umweltministerium herausgegebene Reihe unter intensiver Mitarbeit der Staatlichen Vogelschutzwarte. Der Redaktion gehören ebenso Mitglieder der beiden Naturschutzorganisationen HGON und NABU an, die Schriftleitung liegt in den bewährten Händen von Klaus Fiedler aus Offenbach.

Mit Band 8, Heft 1-2, dem Schwerpunktheft zum Flussregenpfeifer als damaligem Jahresvogel, hat "unsere" Zeitschrift im Jahr 1994 ihr neues, ganz unverwechselbares Gesicht erhalten, das ab Band 20 noch einmal ein „Facelifting“ erfahren hat und an internationale Anforderungen angepasst wurde. Inhaltlich wechseln sich wissenschaftliche Einzelbeiträge mit Schwerpunktthemen ab, die von Artaspekten wie Rotmilan, Kormoran oder Schwarzstorch, über Lebensräume (z.B. Wald) und neuen Erkenntnissen zur Vermeidung von Vogelverlusten (Freileitungen, Glasfassaden) bis hin zum ornithologischen Jahresbericht für Hessen reichen.

Ab Band 21 wird die Zeitschrift an die bisherigen Abonnenten kostenlos ausgeliefert. Wir sind unserem Umweltministerium für diese Entscheidung sehr dankbar, zeigt es doch die Anerkennung der Leistungen der ehrenamtlichen Kreis- und Ortsbeauftragten für Vogelschutz in Hessen und stellt gleichzeitig eine Würdigung des Naturschutzes und der Naturschutzarbeit an sich dar. Gleichzeitig erhalten Sie die Möglichkeit, alle Bände – auch die als Druckversion bereits vergriffenen – von unserer Seite herunterzuladen.

In unserer vogelkundlichen Zeitschrift haben natürlich auch Sie die Möglichkeit, Ihre Daten und Ergebnisse darzustellen und ganz Hessen kund zu tun, wie sich die Avifauna ihrer Region, einzelne Teilaspekte in der Landschaft oder Bestandsentwicklungen einzelner Arten über längere Zeiträume entwickeln. Kurzum: Nutzen sie die Zeitschrift für Ihre eigenen Beiträge und lesen Sie mit Freude, was andere an Informationen für Sie zu bieten haben.

Wenn Sie etwas zur Veröffentlichung einreichen möchten, senden Sie Ihr Manuskript an die Redaktion „Vogel und Umwelt“, c/o Klaus Fiedler, Am Hinterberg 23, D-63073 Offenbach am Main oder an die Staatliche Vogelschutzwarte info@vswffm.de. Die Manuskriptrichtlinien finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage.

Redaktionsschluss für Band 23 ist der 01. Mai 2018!

Alle einklappen
Alle aufklappen





Unsere Träger 

Träger HSMTräger RPTräger SaarlandTräger FFM

 

Die Vogelschutzwarte ist Mitglied im Netzwerk BioFrankfurt:
BioFrankfurtLogoneudt med

Staatliche Vogelschutzwarte
für Hessen, Rheinland-Pfalz
und Saarland

Fon: +49 (0)69 420105 0

KontaktImpressum | Datenschutz